Tanja Ostojić /// Orangerie im Günthersburgpark

17.05.2019 /// 18.00 // Orangerie im Güntherburgpark – Kinderschutzbund Frankfurt / Comeniusstrasse 39 Die Präsentation ist englischsprachig///the presentation will be held in English Im Rahmen von TRANSFORMANCE gibt die Berliner Künstlerin Tanja Ostojić Einblicke in ihre performativen Arbeiten, die kritische Positionen im Kontext von Geschlechterverhältnissen, Arbeitsverhältnissen, Migration und Armut formulieren. Die Künstlerin nutzt hierzu häufig…

Florian Tuercke /// Museum für Kommunikation

01.02.2019 /// 18.00 // Museum für Kommunikation Frankfurt / Schaumainkai 53 Im Rahmen von TRANSFORMANCE stellt der Nürnberger Künstler Florian Tuercke im Museum für Kommunikation Frankfurt seine künstlerischen Arbeiten vor. Tuercke arbeitet mit Sound und Bild, häufig performativ im öffentlichen Raum, u.a. mit seinem Projekt „urban audio“, das Symphonien aus den Geräuschen und dem Lärm…

Frankfurter Hauptschule /// Institut für Kunstpädagogik

Di. 28.11.2017 18.00 „FRONTALUNTERRICHT“ Frankfurter Hauptschule in der Ausstellungshalle der Goethe-Universität Frankfurt, Institut für Kunstpädagogik (Sophienstrasse 1-3, Bockenheim, hinter der UB) FU FU FARA FARA UTA UTA UTA RUFT FARA FU MAMA RUFT UTA UTA UTA RUFT MAMA MAMA MALT MAMA RUFT UTA RAT MAL L A M A LA MA LAMA ULI MALT MIT…

Margarete Rabow /// Katharinenkirche

Di. 20.06.2017 18.30 „Störungen und Irritationen im urbanen Raum“ Margarete Rabow in der Katharinenkirche Frankfurt (An der Hauptwache 1) Die Künstlerin Margarete Rabow stellt in der Katharinenkirche ihre performativen Interventionen und Irritationen im sozialen Raum vor. Bekannt wurde sie unter anderem mit ihren „Kunstaktionen gegen das Vergessen – KZ Katzbach“ im öffentlichen Frankfurter Stadtraum. Die…

lecture///performance

Die Lecture/Performance-Reihe mit Gästen aus Kunst und kultureller Bildung bringt zeitgenössische performative Positionen in sozialen Feldern an verschiedene Orte der Kultur, der kulturellen Bildung und der sozialen Arbeit in Frankfurt. Neben den künstlerischen Arbeiten können Gäste auch die Institutionen und deren Arbeit kennen lernen, sowie im Anschluss in entspannter Atmosphäre diskutieren. Organisiert wird die Reihe…